www.rehna.de » Rieps

Gemeinde Rieps

rieps.jpg


... sein Ortsname soll aus dem slawischen “Ryba” = Fisch herleiten. Zum Fisch aber gehört Wasser, und das ist nur spärlich in einigen Teichen und Gräben vorhanden. In einer Datierungsurkunde von 1158 jedoch, in der Rieps erstmalig erwähnt wird, steht der Name “ Zlawti palus Ripze” - das slawisch, im Sumpfe liegende Dorf Rieps. Es umgaben damals also ausgedehnte Feuchtgebiete mit entsprechenden offenen Gewässern den Ort. Aber auch heute ist der Ort und seine Ortsteile, eingebettet in eine reizvolle Landschaft, einen Besuch wert.

Einwohnerzahl: 346 (Stand: 30.09.2014)

Bürgermeister: Uwe Tollgreve

Ortsteile: Cronskamp, Raddingsdorf, Wendorf